DE | EN
no 1no 2no 3no 4no 5no 6no 7no 8no 9 
Bild 4Bild 4
 
On course for success

commotion hat im Team mit dem Kunden John Deere, dem technischen Planungsbüro
und Dienstleister UND/epicto sowie der Werbeagentur Schaller & Partner das internationale
John Deere Dealers Meeting 2012 gestaltet.
Für das Vertriebsevent mit 1.400 Personen hat John Deere im 175. Jubiläumsjahr ein
Kreuzfahrtschiff gechartert. Unter dem Motto „On course for success“ haben Vorträge,
Workshops und Shows die Kernaspekte des Vertriebsevents informativ und emotional transportiert.
mehr ...

 
 
On course for success
 

Mit dem mehrtägigen Event hat John Deere den Gästen ein unvergessliches Erlebnis beschert und gleichzeitig alle Beteiligten auf den gemeinsamen Wachstums- und Erfolgskurs eingeschworen.
Zu seinem 175. Jubiläum hat das Unternehmen erstmalig alle seine internationalen Handelspartner aus der Region 2 (Europa, GUS-Staaten, Nord Afrika sowie Mittlerer und Naher Osten) gemeinsam an einem Ort versammelt, um Vertriebsstrategien zu erörtern sowie den gemeinsamen Wachstumskurs zu bestimmen. Führung und Partnerschaft waren die Kernaspekte des John Deere Dealers Meeting, Diese Aspekte haben sich durch sämtliche Programmpunkte der Mittelmeertour gezogen und auch die Gestaltung der Showeinlagen maßgeblich bestimmt. Damit vermittelt John Deere seinen Händlern:
Wir sitzen gemeinsam in einem Boot.

Alles an Bord: Die Reise beginnt
Der Startschuss für die Kreuzfahrt fällt in Palma de Mallorca. In den frühen Abendstunden sticht Schiff in See, bei der Begrüßungszeremonie versammeln sich die rund 1.400 Gäste auf dem Oberdeck. Zum Coming-Together begrüßt Christoph Wigger, Vice President Sales & Marketing für die Region 2, die Gäste. Bei der anschließenden Open Air Party auf offener See stehen das Kennenlernen und der fachliche Austausch der Gäste im Vordergrund.
Überall und stets präsent ist das John Deere-Keyvisual, das als roter Faden das Event begleitet: Ein Schiff im John Deere-Design fährt durch ein üppiges Kornfeld und folgt dem „Course for Success“. John Deere und seine Handelspartner brechen auf, um neue Regionen des Wachstums und Erfolgs zu erforschen – stets der gemeinsamen Strategie und partnerschaftlichen Verbundenheit verpflichtet.

Weiter auf Kurs: Information, Inspiration, Unterhaltung
An den folgenden beiden Tagen führt Fahrt über die Stationen Marseille und Barcelona – inklusive Landgang. Als Teil des vielseitigen Programms erörtern John Deere-Executives und Referenten aus der Industrie mit externen Perspektiven in Fachvorträgen den strategischen Kurs des Unternehmens.
Zudem zeigen Models in Fashion Shows die neuesten Trends aus der John Deere Collection.

On course for success: Krönender Abschluss
Auch am letzten Tag haben die Handelspartner Gelegenheit, sich in Vorträgen über strategische und technologische Eckpunkte des John Deere-Programms zu informieren.
Die abschließende Gala im Anschluss an das abendliche Festdinner sorgt dann für ein emotionales Highlight des Events. Eine Performance unter dem Motto „Light Paths“ symbolisiert die partnerschaftliche Zusammenarbeit als Grundpfeiler des Erfolgs.
Doch nicht nur das funktionierende Teamwork bedingt den Erfolg. Wichtig sind auch innovative Denkansätze – dies demonstriert die Show mit dem Programmpunkt „Thinking differently“. Und nicht zuletzt bedarf es Mut zu Veränderung und Weiterentwicklung – die Transformation als wesentliches Element eines lebendigen, erfolgreichen Unternehmens ist ebenfalls Teil der Performance.
Das perfekte Zusammenspiel der Artisten visualisiert und symbolisiert in atemberaubender Manier das partnerschaftliche Zusammenspiel zwischen Konzern und Handelspartnern. Artisten schweben durch den Saal, schwerelos verbinden sich Tänzer in der gemeinsamen Anstrengung, auf dem gemeinsamen Kurs zum Erfolg.
Die Quintessenz: Eine detaillierte Choreographie und gegenseitiges Vertrauen bilden die Basis für erfolgreiche Partnerschaft. Zum krönenden Abschluss erscheinen John Deere-CEO Sam Allen und Christoph Wigger gemeinsam auf der Brücke, um die Anwesenden ein letztes Mal auf den gemeinsamen Erfolgskurs einzustimmen. Den stimmungsvollen Schlusspunkt setzen schließlich eine Lasershow und ein Feuerwerk – gepaart mit Bildern der gemeinsamen Reise.
Text ausblenden ...